Wo sollte ich in einem Reisebus bei längerer Fahrtzeit sitzen, damit mir nicht schlecht wird?

In einem Reisebus empfiehlt sich entweder ein Sitzplatz möglichst weit vorne mit gutem Blick durch die Windschutzscheibe. Dies ist im Normalfall der Platz des Reiseleiters beziehungsweise die Reihe dahinter. Dadurch kann ein guter Bezugspunkt zur Bewegungsrichtung und -geschwindigkeit hergestellt werden. Oder aber man wählt einen Punkt über den Achsen beziehungsweise Rädern des Busses. Hier treten die geringsten Vibrationen auf und das Risiko, dass einem schlecht wird, ist am geringsten.

Für Reisebus wie Auto gilt jedoch ebenfalls: Es gibt ausreichend Möglichkeiten, sich vor dem Auftreten von Reisekrankheit beziehungsweise Reiseübelkeit zu schützen. Dadurch ist man weniger darauf angewiesen, sich die beste Position im Reisebus sichern zu müssen.

* Auf dieser Webseite gebe ich meine persönlich gesammelten Erfahrungen mit meinen eigenen Erfahrungswerten weiter. Werden darin Artikel wie beispielsweise Reisemedikamente vorgestellt, handelt es sich hierbei um kein Sponsoring seitens der Hersteller.

Dennoch behalte ich es mir vor, Affiliate-Werbelinks zu setzen. Affiliate-Werbelinks bringen dem Webseiten-Betreiber im Falle eines Produktkaufs auf der verlinkten Seite eine kleine Provision, natürlich ohne dass der Artikel für den Käufer teuerer wird. Entsprechende Affiliate-Werbelinks sind mit einem Hinweiszeichen * versehen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen bitte Arzt oder Apotheker fragen

Bei den Erfahrungen, die ich auf dieser Webseite weitergebe, handelt es sich primär um meine eigenen persönlichen Erfahrungswerte sowie Erfahrungswerte, die ich in Gesprächen mit anderen von Reiseübelkeit geplagten Urlaubern gewonnen habe. Der Sinn und Zweck dieser Webseite ist es, diese persönlichen Erfahrungen an andere von Seekrankheit betroffene weiterzugeben. Weder bin ich Arzt noch habe ich eine medizinische Ausbildung. Für die Korrektheit der Informationen übernehme ich keine Garantien. Im Falle von Fehlern können Sie mir gerne eine Nachricht zukommen lassen. Diese Webseite ersetzt keinen Arztbesuch! Bitte halten Sie im Zweifelsfall hinsichtlich Risiken und Nebenwirkungen Rücksprache mit Ihrem Hausarzt oder Apotheker. Bedenken Sie, dass die Wirksamkeit von Präparaten grundsätzlich individuell unterschiedlich sein kann. Berücksichtigen Sie Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sowie Ihre persönliche Gesundheit. Nehmen Sie niemals unbedarft Medikamente ein.

Foto Schiff

Foto Schiff